“Exklusiver Bungalow in Emmelsbüll-Horsbüll”

 

Lage: 25924 Emmelsbüll-Horsbüll, nahe Dagebüll und Niebüll 

Kaufpreis: 329.000,00 € Verhandlungsbasis 

Baujahr: Hauptgebäude 1974, Anbau 1987 

Provisionszahlung des Verkäufers und des Käufers: Jeweils 2,975 % des Kaufpreises einschl. gesetzlicher MwSt., fällig bei Abschluss des Notarvertrages. 

 

Grundstück: 1009 m² 

Terrasse: Gepflegte Außenterrasse zur Gartenseite mit herrlichem Fernblick in die schöne Natur 

Gesamtwohnfläche: Hauptgebäude und Anbau ca. 168 m² 

Abstellflächen: Gartenhaus Garage: Vorhanden, mit großzügiger Einfahrt und PKW-Abstellplätzen 

Geschosse: Erdgeschoß Dachboden: Großer ausbaufähiger Dachboden 

 

Heizung: Ölbrennwertheizung Bj. 2013 

Haustyp: Einfamilienhaus mit Anbau und Gartenhaus Internet/TV: Eine Anbindung an das Breitband-Glasfasernetz >100mBit ist im Haus vorhanden 

Objektzustand: Innen- und außen sehr gepflegt und in gutem Zustand. Optimale, naturnahe, sehr schöne und bevorzugte Wohnlage in einer ruhigen Straße in Emmelsbüll-Horsbüll. 

 

Energieausweis: Der Energieausweis ist aktuell bestellt 

Energieeffizienzklasse: Angabe folgt 

Besichtigung: Nach Absprache mit dem Eigentümer 

Übergabe: Sofort möglich

Grundrisse.pdf
PDF-Dokument [1'011.6 KB]
Wohnflaechen.pdf
PDF-Dokument [335.5 KB]

Objektbeschreibung:

Dieser 1974 gebaute und im Jahre 1987 mit einem praktischen Anbau versehene Bungalow, mit seiner großzügigen Wohnfläche und dem hübschen gepflegten Garten mit herrlichem Blick in die umgebende Landschaft, sowie die bevorzugte Wohnlage im schönen nordfriesischen Ort Emmelsbüll-Horsbüll, wird Sie einfach nur begeistern. Das EFH ist barrierefrei gestaltet, so dass man sich hier auch im Alter ohne Einschränkungen und anstrengendes Treppensteigen entfalten kann. Der zur Verfügung stehende große Dachboden bietet außerdem die Möglichkeit, weiteren Wohnraum durch einen etwaigen Ausbau zu generieren. 
Wir betreten das gepflegte Eigenheim durch den links seitlich angeordneten Haupteingang, der von einem geräumigen Carport transparent überdacht wird. Nun gehen wir durch die Eingangstür und befinden uns im Windfang, der durch seine Größe anspricht und Platz für einen Garderobenschrank o.ä. bietet. Hier im barrierefreien Erdgeschoss finden wir, vom Hauptflurbereich kommend, das Gäste-WC und das große Masterbad, welches mit einer ebenerdigen Dusche und Badewanne ausgestattet ist. Vom Flur aus gelangen wir auch zur zweckmäßig und zeitlos designten Einbauküche nebst Übergang zum Heizraum und zum Anbau, sowie zu allen weiteren Räumen wie dem Wohn- Essbereich, sowie zum Schlaf- und den Kinderzimmern.
Im Wohn- Essbereich kann man gemütlich sitzen und entspannen, dabei schweift der Blick über den hübschen Kamin und durch die große Glasfläche zur Terrasse, hinaus in den Garten. Hier ist ein wirklich bemerkenswerter Fernblick in die schöne umgebende Landschaft erlaubt und mit Familie oder zu zweit trifft man sich hier zum gemütlichen Beisammensein und erfreut sich nach einem schönen Strand- oder Waldspaziergang am prasselnden Kamin und dem schönen Ausblick in die eigene, das Haus umgebende Natur. Der gepflegte, mit Designer-PVC ausgelegte Boden und Mahagonitüren sowie das gesamte Objekt vermitteln eine hochwertige saubere Anmutung und die sofortige Verbundenheit zum Charakter des Gebäudes. Gerne möchte man weiter verweilen und die umgebende Ruhe und die schöne Atmosphäre genießen. Die moderne Ölbrennwerttherme sorgt für wohlige Wärme im Haus, die auf Wunsch durch Inanspruchnahme des Kamins im Wohnzimmer kostengünstig ergänzt werden kann. Durch ein wärmendes Feuer mit der entsprechenden Optik, sorgt dieser Kamin für ein perfektes Zuhause. Der ansehnliche Garten wartet auf mit gepflegtem Baum- und Buschbestand. Hier ist in der schönen Jahreszeit Platz für die vielfältigsten Aktivitäten auf dem eigenen Land und der von hier aus links befindliche Anbau erlaubt auch durch einen eigenen Zugang das Betreten des Wirtschaftsraumes und vom Garten aus auch den Zugang zum Gartenschuppen.

Die Zufahrt zum Grundstück ist breit und einladend und bietet auch Besuchern einen guten überdachten Stellplatz. Eine Auffahrt mit großem überdachtem Carport, wie auch eine eigene Garage und ein Gartenhäuschen sind vorhanden. Auf dem zur wenig befahrenen Straße gelegenen vorderen Teil, verfügt das Objekt über einen schicken Vorgarten, der das Grundstück durch einen gepflegten Friesenwall zum Bürgersteig abgrenzt.


Ausstattung: 
Ansprechender Bungalow mit Anbau, großem transparent überdachtem Carport mit Garage und gepflegtem Garten nebst Gartenschuppen und bemerkenswerter Aussicht in die umgebende nordfriesische Landschaft. 
Im Haus große Räumlichkeiten und ausbaufähiger Dachboden, Gäste-WC und großes Bad mit bodengleicher Dusche und Badewanne, im Heizraum moderne Öl-Brennwerttherme und im Wohnbereich vorhandener Kamin und große Terrasse mit Übergang zum schönen Garten. Einbauküche mit Cerankochfeld und zweifach verglaste Holzfenster im Objekt, Glasfaseranschluß im Haus, geräumiger Vorgarten mit gepflegtem Friesenwall. 


Lage:
Ihr neues Zuhause liegt im Bereich der Gemeinde Emmelsbüll-Horsbüll im Kreis Nordfriesland am „Nationalpark Wattenmeer“, der 2009 zum Weltnaturerbe erhoben wurde. Emmelsbüll-Horsbüll befindet sich nur unweit der Grenze zu Dänemark und der früheren Kreisstadt Niebüll, die mit vielen besonderen Infrastruktureinrichtungen und dem Sitz des Amtes Südtondern glänzt.
Die grünen Deiche laden Sie zu Spaziergängen am Wattenmeer entlang ein und die Naturbadestelle Südwesthörn bietet im Sommer ein außergewöhnliches Badeerlebnis. Auch die vielen Radwege erlauben schöne Radtouren, z. B., wenn Sie die „grünen Badestrände“ in Dagebüll besuchen. Dagebüll ist zudem der Ausgangspunkt für Schifffahrten zu den Inseln und Halligen im Wattenmeer und wurde in der jüngeren Vergangenheit umfangreich saniert und erneuert. Viele neue touristische Highlights sind hier entstanden, wie Boutiquen, Restaurants, ein Festplatz- auch für in der Sommersaison wöchentlich stattfindende Open-Air-Konzerte, Cafés, Pub`s u.v.m. Aber auch die Inseln Föhr und Amrum sind von hier aus leicht mit der Fähre zu erreichen. In nur wenigen Minuten sind Sie mit dem Fahrrad 
am Nordseedeich/Badestelle und können die schöne Landschaft einfach nur genießen.
Der Bahnhof in der Nachbargemeinde Klanxbüll mit direkter Zugverbindung nach Sylt oder Hamburg über Niebüll ist in wenigen Minuten mit dem Auto 
zu erreichen. Die Insel Sylt lässt sich ebenfalls auch leicht über Dänemark 
mit der Autofähre besuchen. Auch ein Ausflug zur dänischen Stadt Tondern mit umfangreichem Warenangebot, Antiquitäten, touristischen Angeboten uvm. lohnt sich immer. Auf dem Weg von hier nach Tondern kommt man ganz automatisch, wenn man der Bundesstraße B5 Richtung Dänemark folgt, durch Süderlügum. In diesem Ort haben viele Geschäfte durch die Grenznähe zu Dänemark auch sonntags geöffnet und man kann auch hier nach Herzenslust shoppen.
Der nahe gelegene Zentralort Niebüll liegt auf einer Geestfläche die Kornkoog genannt wird und befindet sich ungefähr 3 Meter über Normalnull. 
Die hübsche Stadt bietet ca. 10.000 Menschen ein schönes Zuhause und ist seit vielen Jahren als Luftkurort geschätzt und bekannt. Der Ort partizipiert von der sogenannten Bäderregelung. Dies bedeutet, dass man hier in vielen Geschäften wie Edeka, Aldi, Lidl, Rossmann in der Zeit von Mitte März bis Ende Oktober auch am Sonntag bequem einkaufen kann.  Der Ort verfügt über eine vielfältige Infrastruktur. Dazu gehört die vor einigen Jahren komplett sanierte Innenstadt mit vielen historischen Gebäuden, es gibt ein Krankenhaus mit Anlauf und Notfallambulanz, der Rettungshubschrauber 
zur Versorgung von Niebüll und Umgebung ist hier stationiert, es gibt Fachärzte der verschiedensten Fachrichtungen, Handwerk und Handel, Grund-, Haupt-, Real- und Gymnasialschulen, Kindergärten und Betreuungsangebote, die u.a. direkt an der Alwin-Lensch Grundschule zu finden sind. Unsere „Lütten“ werden hier vor und nach der Schule gut betreut und können sich in der „Offenen Ganztagsschule“ über Hilfe bei den Hausaufgaben und ein leckeres Mittagstischangebot freuen. Auch das hiesige Friedrich-Paulsen-Gymnasium und das Schulzentrum verfügen über eine eigene Mensa und entsprechende kulinarische Angebote. 

Wer Lust bekommt und nach Sylt fahren möchte, steigt am Niebüller oder Klanxbüller Bahnhof in die Marschenbahn und ist in kurzweiligen 30 Minuten auf der schönen Insel Sylt. Hier ist Sommers wie Winters immer etwas zu erleben und Neues zu entdecken. Flensburg und Husum sind jeweils ca. 60 km von Emmelsbüll-Horsbüll entfernt und bieten alles, was das Shoppingherz begehrt. In Flensburg ist die Ostsee zu finden, Glücksburg ist nicht weit, Theater, Kino, MediaMarkt, Cittipark (auch mit vielen Fachärzten im OG), Saturn-Markt, alles ist hier und lädt zum Besuch ein. Auch in Husum, der grauen Stadt am Meer, die überraschend bunt und historisch anmutet, findet sich vieles, was einen Besuch lohnt. Hier finden jährlich die allseits beliebten Hafentage statt und die Innenstadt ist vielfältig und interessant. Auch das vor einigen Jahren neu erstellte Shoppingcenter „Theo“ erwartet seine Besucher. Der Hafenbereich mit hübschen Pubs und Restaurants lädt mit seinem vielschichtigen Angebot zum Verweilen ein.

Wer sich vom Stress der Städte entschleunigen will und das lebenswerte Leben sucht, wird hier fündig. Die Freundlichkeit der Nordfriesen, die schöne 
das Objekt umgebende Schleswig-Holsteiner Landschaft und die Möglichkeit jederzeit an‘ s Meer zu fahren sind einfach ein Traum.

 

Allgemeines:

Alle Angaben in dieser Objektbeschreibung wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in dieser Objektbeschreibung erfolgen daher ohne jede Gewähr. Maßgeblich sind die im Kaufvertrag enthaltenen Regelungen/geschlossenen Vereinbarungen. Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung 
ausgeschlossen. Tatsächliche Abweichungen sind möglich. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabgetreu sind und ggf. dem heutigen Stand nicht entsprechen. Zwischenverkauf und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Besichtigungen sind nur nach vorheriger Absprache mit dem Anbieter möglich.

 

John Witt Immobilien
Büro Ostsee:
Schlossallee 22
24960 Glücksburg

 

Kontakt:
Telefon: +49 4631/442928
Telefax: +49 4631/442928
info@john-witt-immobilien.de
www.john-witt-immobilien.de

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© John Witt Immobilien